Kreditausfallrisiko

Das Kreditausfallrisiko ist das aus Sicht einer Bank bestehende Risiko eines nicht zurückbezahlten Darlehens.

Kreditausfälle sind immer dann zu verzeichnen, wenn der Kreditnehmer seinen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen kann und der Bank keine Sicherheiten zur Verfügung stehen, mit der sie ihre Forderungen decken kann. Je höher das Kreditausfallrisiko bei einem bestimmten Kunden ist, desto höher ist auch der Zinssatz, den dieser Kunde zahlen muss.

Die Bank muss das Kreditausfallrisiko in ihrer Bilanz berücksichtigen und bei der Refinanzierung von Darlehen mit einem hohen Kreditausfallrisiko auch entsprechende Risikoprämien zahlen. Das Kreditausfallrisiko eines Kunden wird anhand von dessen Einkommen sowie mathematisch statistischen Verfahren bemessen.


Kostenfreie Kreditanfrage stellen

Themennahe Kreditbegriffe

→ Dubiosenrisiko


Passende Beiträge aus creditolo Aktuell

→ Kredit für Selbständige: Warum stellen Banken sich so an?
→ EZB senkt Leitzins auf 0,75 Prozent: Kredite werden trotzdem nicht billiger
→ Unternehmen sollten Kredite jetzt aufnehmen
→ Privatinsolvenz nach drei Jahren möglich: Wer vom neuen Insolvenzrecht profitiert
→ Finanztest: Kreditberatung bei Banken verheerend


Nach weiteren Kreditbegriffen suchen

 



creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

Creditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Unternehmenspräsentation - Wir sind creditolo