Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Zwangssicherungshypothek

Als Zwangssicherungshypothek wird ein titulierter Anspruch eines Gläubigers bezeichnet, der ins Grundbuch eingetragen wird und durch das unbewegliche Vermögen des Schuldners abgesichert ist.

Der Gläubiger sichert sich durch diese der Zwangsvollstreckung zuzurechnenden Maßnahme einen bestmöglichen Rang seiner Forderung und kann bei Verwertung der Immobilie, die auf dem Wege der Zwangsversteigerung separat erfolgen muss, mit der Deckung seiner Ansprüche rechnen.

Um eine Zwangssicherungshypothek eintragen zu lassen, muss die Forderung auf mehr als 750 Euro lauten.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt einen bestimmten Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Themennahe Kreditbegriffe

→ Grundbuch
→ Zwangshypothek (Zwangssicherungshypothek)

Passende Beiträge aus creditolo Aktuell

→ Kein passender Beitrag in creditolo Aktuell.

Nach weiteren Kreditbegriffen suchen



creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany

Sie sind hier:  Startseite   >  Zwangssicherungshypothek

Nach obenMein Geld anfragen