Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Mehr Privathaushalte insolvent

Die Wirtschaftskrise wird schon bald die privaten Haushalte erreichen und zu einer deutlichen Zunahme der Verbraucherinsolvenzen führen. Die Wirtschaftsauskunftei Creditreform rechnet damit, dass in diesem Jahr 50 Prozent mehr Haushalte den Weg in die Insolvenz antreten müssen. Bürgel geht von einer Zunahme um 17 Prozent aus – das entspräche 140.000 Fällen.

Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit sind nach Ansicht der Wirtschaftsauskunfteien die wesentlichen Ursachen, die zur Zunahme der Überschuldung führen. Verringert sich das Einkommen eines Haushaltes, können laufende Verpflichtungen, wie etwa Ratenkredite oder die Hypothek für das Eigenheim nicht mehr ordnungsgemäß bedient werden. Besondere Kostenbelastungen, wie eine hohe Nachzahlung bei den Nebenkosten für die Wohnung können ohnehin strapazierte Haushaltsbudgets dann schnell in die Knie zwingen.

Im Jahr 2008 war die Zahl der Insolvenzen noch um rund 12,2 Prozent zurückgegangen und lag bei knapp 121.000. Angesichts des Umstands, dass ein jahrelanger wirtschaftlicher Aufschwung zu Ende gegangen ist, verdeutlicht der bescheidene Rückgang jedoch, dass Überschuldung ein wachsendes Problem in Deutschland ist. Zumal Experten einen Stau im Antragsverfahren sehen, da die Gerichte überlastet sind und mit der Neueröffnung von Insolvenzverfahren nicht nachkommen.
Besonders betroffen von Pleiten sind demnach Männer: 60 Prozent aller Insolvenzen entfallen auf Personen männlichen Geschlechts. Das Risiko, Bankrott zu gehen, nimmt mit steigendem Lebensalter deutlich ab. Die Gründe dafür sind ein verantwortungsbewussterer Umgang mit Geld, größere Ersparnisse und Kinder, die auf eigenen Beinen stehen.

Die meisten Insolvenzen verzeichnete mit 236 Fällen je 100.000 Einwohnern Bremen. Insgesamt lässt sich ein deutliches Nord-Süd-Gefälle erkennen. Einer der Gründe für Überschuldung ist nach Einschätzung von Experten eine zu leichtfertige Vergabe von Krediten durch Banken. Darüber hinaus verlieren viele Verbraucher durch den ständigen Einsatz von EC- und Kreditkarten den Überblick über ihre privaten Finanzen. Überschuldung wird als Zustand definiert, bei dem das laufende Einkommen trotz eines sparsamen Lebensstils nicht ausreicht, um die Lebenshaltungskosten sowie fällige Kreditverpflichtungen zu begleichen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt den Sachstand vom 16.02.2009 wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Kommentare zu diesem Beitrag

→ Bisher kein Kommentar.

Beitrag kommentieren

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Beitrag.

my.creditolo LOGIN

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.


oder bequem mit Facebook anmelden!

Über diesen Beitrag

Veröffentlicht am: 16.02.2009

Abrufe: 6708

Schlagwörter: Privathaushalte, Wirtschaftskrise, Insolvenz, Verpflichtungen, Kredite, Ratenkredite

Facebook:  

Beitrag teilen:  
 
 
 
 

Zurück zur Übersicht von creditolo Aktuell


creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany
Nach obenMein Geld anfragen