Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

KfW: Unternehmen beurteilen Kreditvergabe positiv

Der deutschen Wirtschaft droht keine Kreditklemme. Die Mehrheit der Unternehmen zeigt sich mit der Kreditvergabepraxis der Banken zufrieden. Das geht aus einer Studie der Kreditanstalt für Wiederaufbau hervor, die am Dienstag vorgestellt wurde.

Die Umfrage richtete sich an Experten in Unternehmensverbänden. 83 Prozent der Befragten stuften die Finanzierungsbedingungen als stabil ein. KfW-Chefvolkswirt Norbert Irsch interpretierte die Ergebnisse als Indiz dafür, dass eine flächendeckende Kreditklemme sowohl gegenwärtig als auch künftig nicht zu befürchte sein. Gleichwohl räumte er ein, dass es vereinzelte noch Probleme geben könne.

17 Prozent der Befragten stuften die Finanzierungsbedingungen in der Umfrage als besser im Vergleich zur vorangegangenen Erhebung ein. Im April hatten 27 Prozent der Umfrageteilnehmer den Zugang zu Betriebskrediten als schwieriger im Vergleich zur Vorerhebung eingestuft.

Die KfW sieht verschiedene Entwicklungen als Risiko für eine Verschlechterung der Situation ein. Insbesondere Engagements deutscher Kreditinstitute in Staaten mit hoher Verschuldung sowie die Umsetzung der Eigenkapitalrichtlinie Basel III wurden im Rahmen der Vorstellung der Studie genannt.

Norbert Irsch beziffert das Kreditvolumen deutscher Banken, das in Ländern wie Spanien, Portugal, Griechenland oder Irland investiert ist, auf 476 Mrd. Euro. Das Eigenkapital der deutschen Banken wird von ihm indes auf 300 Mrd. Euro geschätzt. Sollte es zu erheblichem Abschreibungsbedarf auf die Positionen in den PIGS-Staaten kommen, könnte dies die Eigenkapitalsituation der Banken verschlechtern und zu einer "empfindlichen Verknappung des Kreditangebots" führen.

Irsch betonte zudem, dass die Umsetzung der Basel-III-Richtlinien einen großen Eigenkapitalbedarf mit sich brächten und viele Banken vor erhebliche Herausforderungen stellten. Dies könne die Bereitschaft zur Kreditvergabe ebenfalls einschränken.

Die Nachfrage nach Darlehen aus dem KfW-Sonderprogramm war nach Angaben der Förderbank zuletzt deutlich rückläufig. Am vergangenen Freitag lagen insgesamt 5883 Anträge mit einem Gesamtvolumen von 18,7 Mrd. Euro vor. Daraus ergab sich der KfW zufolge ein zugesagtes Finanzierungsvolumen in Höhe von 9,5 Mrd. Euro, das sich auf 4229 angenommene Anträge verteilte. Zusätzlich wurden über das Programm Globaldarlehen im Wert von 3,1 Mrd. Euro vergeben. Die rückläufige Nachfrage wird von der Förderbank ebenfalls als Indiz für eine Entspannung des Marktes für gewerbliche Kredite gewertet.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt den Sachstand vom 14.10.2010 wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Kommentare zu diesem Beitrag

→ Bisher kein Kommentar.

Beitrag kommentieren

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Beitrag.

my.creditolo LOGIN

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.


oder bequem mit Facebook anmelden!

Über diesen Beitrag

Veröffentlicht am: 14.10.2010

Abrufe: 6753

Schlagwörter: Kreditvergabe, Unternehmen, Kredite, gewerbliche Kredite

Facebook:  

Beitrag teilen:  
 
 
 
 

Zurück zur Übersicht von creditolo Aktuell


creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany
Nach obenMein Geld anfragen