Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Kredit für Selbständige: Warum stellen Banken sich so an?

Selbständige werden von vielen Banken stiefmütterlich behandelt und müssen privat und geschäftlich unnötig oft auf Kredite verzichten. Freiberufler verbessern ihre Chance auf einen Kredit deutlich, wenn sie denken wie ein Kreditinstitut.

Banken wird in diesen Tagen vieles angelastet. In einem sind die Kreditinstitute aber unverdächtig: Bietet sich die Chance auf einen größeren Profit, lassen Banken sie selten verstreichen. Viele selbständige Kreditinteressenten führen die Zurückhaltung vieler Banken bei der Kreditvergabe an Freiberufler und Gewerbetreibende auf ein höheres Kreditausfallrisiko zurück und nehmen an, für Banken keine attraktiven Kunden zu sein. So weit verbreitet diese Annahme ist, so falsch ist sie auch.

Kreditausfallrisiko ist nicht viel größer

Erstens ist das Kreditausfallrisiko unter Selbständigen, die bestimmte erste Hürden auf dem Weg in eine selbständige Existenz überwunden haben, nicht signifikant größer als bei Angestellten und selbst bei Beamten (deren Einnahmen sind zwar staatlich garantiert – dennoch bleiben viele der großen Kreditausfallrisiken wie Scheidung und unsachgemäße Haushaltsführung erhalten).

Zweitens können Banken dort, wo nachweisbar höhere Risiken existieren, mit einer Anpassung des Zinssatzes gegensteuern. Das muss längst nicht zu Wucherzinsen führen: Bereits ein um 100 Basispunkte höherer Zinssatz erlaubt eine wesentlich veränderte Kalkulation. Die Klagen der meisten Selbständigen im Zusammenhang mit einer zurückhaltenden Kreditvergabe beziehen sich denn auch nicht auf einen leicht erhöhten Zinssatz, sondern auf die strikte und kollektive Verweigerungshaltung vieler Banken.

Wenn für letztere nicht ein größeres Kreditausfallrisiko ursächlich ist, kann ein erhöhter Verwaltunsgaufwand bzw. eine erschwerte Integration der Abläufe in die bestehenden betrieblichen Prozesse der Grund sein. Es gibt mehrere Gründe, die für diese Annahme sprechen. So wurde der Kreditantragsprozess bei vielen Banken in hohem Maße automatisiert. Wenn Kreditinteressenten binnen wenigen Sekunden eine vorläufige Entscheidung mitgeteilt wird, hat daran kein menschlicher Mitarbeiter mitgewirkt. Dessen Einsatz beschränkt sich bei Krediten für Angestellte auf die Prüfung der Lohnabrechnung und ggf. der Kontoauszüge.

Der erforderliche menschliche Einsatz bei Krediten für Selbständige ist um ein Vielfaches größer: In der Regel müssen mehrere Steuerbescheide und eine betriebswirtschaftliche Auswertung geprüft werden. Die Kontoauszüge des Privatkontos sind zusätzlich erforderlich. Banken mit geringer Personaldecke in der Kreditabteilung verzichten möglicherweise deshalb ganz auf das Geschäft mit Selbständigen.

Kreditvergabe wird rationalisiert

Welche Bedeutung Rationalisierungsprozesse für die Kreditvergabe haben können wird an einem anderen Phänomen der Branche deutlich: Auch Banken mit ansonsten starkem Privatkundengeschäft und breiter Kundenbasis haben die Kreditvergabe outgesourct und vermitteln Darlehen an andere Banken. Kunden merken das nur allenfalls an einem Hinweis im Kleingedruckten bzw. an der Bezeichnung des Vertragspartners.

Ein weiterer Grund für die restriktive Haltung vieler Banken dürfte die Sorge vor Anfragen von Selbständigen sein, die die Kriterien für eine Kreditvergabe (objektiv) nicht erfüllen. Existenzgründer etwa übersehen oft, dass ein monatliches „Netto“-Einkommen von 1200 Euro anders als bei Angestellten nicht für einen Kredit ausreichen kann, weil Selbständigkeit mit der Erfordernis diverser privater Versicherungs- und Vorsorgeleistungen einhergeht.

Kreditvermittler ebnen den Weg

Diese Annahmen bestätigen sich uns in unserer täglichen Praxis immer wieder. Banken reagieren sehr viel offener auf Kreditgesuche selbständiger Kunden, wenn diese durch uns als Vermittler vorgetragen werden. Vermittler übernehmen im Kreditvergabeprozess mehrere wichtige Aufgaben. Dazu zählt insbesondere die Vorauswahl: Kommen Selbständige aus bestimmten Gründen gar nicht in Betracht (zu geringes Einkommen, kein Steuerbescheid etc.), wird auch kein Antrag bei einer Bank gestellt. Aus Sicht von Banken sind durch uns vorab geprüfte Anfragen im Durchschnitt "qualitativ hochwertiger" als freie Anfragen.

Dazu ein aktuelles Beispiel aus unserer täglichen Arbeit. Kürzlich ist es uns gelungen, einem selbständigen Kunden innerhalb von sieben Monaten drei verschiedene Kredite bei drei verschiedenen Banken zu vermitteln - bei dem günstigsten Kredit lag der Effektivzinssatz unter 6,00 Prozent. Selbständige sollten deshalb nicht die Flinte ins Korn werfen, sondern sich an Vermittler wie uns wenden!

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt den Sachstand vom 31.01.2013 wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Kommentare zu diesem Beitrag

→ Bisher kein Kommentar.

Beitrag kommentieren

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Beitrag.

my.creditolo LOGIN

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.


oder bequem mit Facebook anmelden!

Über diesen Beitrag

Veröffentlicht am: 31.01.2013

Abrufe: 6668

Schlagwörter: Kredit für Selbständige, Kreditvergabe, Kreditausfallrisiko

Facebook:  

Beitrag teilen:  
 
 
 
 

Zurück zur Übersicht von creditolo Aktuell


creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany
Nach obenMein Geld anfragen