Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Schadensersatz-Rechungen wegen unrichtiger Angaben

In letzter Zeit gab es vereinzelt Diskussionen in Internet-Foren, in denen es um die Frage der Rechtmässigkeit von Schadensersatz-Rechungen durch creditolo ging. Darüber hinaus wurde moniert, dass creditolo mit einer kostenfreien Kreditanfrage wirbt, dann aber eine Rechung ausstellt.

Als seriöser Kreditvermittler möchten wir zu diesem Sachverhalt Stellung nehmen, um eventuell entstandene Missverständnisse auszuräumen.

creditolo bietet Online-Kredite ohne Vorkosten an, das heisst die Kreditanfrage, die Bearbeitung einer Kreditanfrage und die Angebotserstellung sind generell kostenfrei. Erst nach erfolgreicher Vermittlung eines Kredites wird eine Vergütung fällig, die in der Regel in der Kreditrate enthalten ist und mitfinanziert wird. Diese Vergütung im Erfolgsfall richtet sich nach den Regelungen des Paragraphen 355 im Bürgerlichen Gesetzbuch.

Mit einer Kreditanfrage bei creditolo ist der Kunde verpflichtet, vollständige und wahrheitsgemässe Angaben zu machen. creditolo kann nur dann erfolgreich tätig sein und auch in schwierigen Fällen die gewünschten Kredite vermitteln, wenn wir ein umfassendes Bild von der finanziellen Situation unserer Kunden haben. Das setzt jedoch voraus, dass uns der Kunde wahrheitsgemässe Angaben macht und nichts verschweigt oder vorenthält.

Werden jedoch unwahre Angaben gemacht oder relevante Tatsachen verschwiegen oder vorenthalten, entsteht uns durch die Bearbeitung der Kreditanfrage ein Aufwand, obwohl eine Kreditvermittlung unter Umständen nicht möglich ist. Vollständige und wahrheitsgemässe Angaben des Kunden hätten in einem solchen Falle dazu geführt, dass creditolo die Kreditanfrage gar nicht angenommen, die Kundendaten nicht gespeichert hätte und kein Vertragsverhältnis zwischen creditolo und dem Kunden zustande gekommen wäre.

Für den entstandenen Aufwand der Bearbeitung einer von vornherein aussichtslosen Kreditanfrage im Falle falscher oder fehlender Angaben verlangen wir Schadensersatz, welcher in den Paragraphen 9 und 10 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt ist.

In der Konsequenz heisst das aber auch: Wahrheitsgemässe Angaben unserer ehrlichen Kunden führen niemals zu einer Rechnung wegen Schadensersatzes.

Selbstverständlich können unsere Kunden Schadensersatz-Rechnungen, die ihrer Meinung nach unberechtigt sind, erneut überprüfen lassen. creditolo entscheidet im Einzelfall, ggf. auch mit der Rücknahme der Forderung. Hier gilt: Im offenen Gespräch können Missverständnisse am effektivsten ausgeräumt werden.

creditolo GmbH
Geschäftsführung

Kommentare zu diesem Blogpost

→ Bisher kein Kommentar.

Blogpost kommentieren

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Blogpost.

my.creditolo LOGIN

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.


oder bequem mit Facebook anmelden!

Über diesen Blogpost

Veröffentlicht am: 03.03.2011

Gespeichert in: 2011

Permalink: 

Schlagwörter: Kreditanfrage, Bearbeitung, Schadensersatz, Kredite, Vergütung, creditolo

Facebook:  

Blogpost teilen:  
 
 
 
 

Zurück zur Blog-Startseite


creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany
Nach obenMein Geld anfragen