Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Warnhinweis beim Dispokredit: Bank warnt Kunden vor exzessiver Nutzung

Fast jeder Deutsche nutzt mehr oder minder häufig den Dispositionskredit des Girokontos: Schnell und unbürokratisch lassen sich so finanzielle Engpässe überbrücken. Als eine der ersten Banken überhaupt warnt die DAB-Bank ihre Kunden nun vor einer übertriebenden Nutzung der Kreditlinie.

Die in München ansässige Direktbank weist auf ihrer Internetseite darauf hin, dass die "dauerhafte und exzessive Nutzung" des Dispositionskredits nicht nur Kosten mit sich bringt, sondern auch Gefahren birgt. So sei es möglich, dass bei einer Verringerung der laufenden Eingänge auf dem Girokonto die Kreditlinie gekürzt werde. Bei einem Ausbleiben der Geldeingänge sei sogar eine Kündigung möglich.

Die Bank rät dazu, den Dispokredit "kurzfristig und gut bedacht" zu nutzen. Sie rät ausdrücklich davon ab, den Dispokredit zur Finanzierung größerer Anschaffungen zu nutzen. Die Höhe des Kreditrahmens hängt wie bei den meisten Banken von den monatlichen Geldeingängen an. Maximal wird eine Kreditlinie im Umfang von 3 Nettomonatsgehältern eingeräumt. Der Dispokredit ist für Angestellte, Rentner und Freiberufler erhältlich – Gewerbetreibende erhalten keine Kreditlinie.

Der Zinssatz bei der DAB-Bank ist mit 6,95 Prozent p.a. sehr günstig. Das gilt allerdings für die wenigsten Dispokredite auf dem deutschen Markt: Im Durchschnitt verlangen die Institute 11,21 Prozent p.a. (Quelle: FMH Finanzberatung). Geduldete Überziehungen kosten sogar 15,75 Prozent Zinsen im Jahr.

Bankkunden, die ihr Konto aus den laufenden Eingängen heraus nicht wieder zurück in die schwarzen Zahlen führen können, sollten deshalb die Umschuldung in einen Ratenkredit in Betracht ziehen. Dadurch lassen sich nicht nur Zinskosten sparen: Durch eine geeignete Laufzeit ist es oft sogar möglich, die monatliche Belastung im Vergleich zu den Zinszahlungen beim Dispo nur geringfügig ansteigen zu lassen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt den Sachstand vom 19.08.2010 wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Kommentare zu diesem Beitrag

→ Bisher kein Kommentar.

Beitrag kommentieren

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Beitrag.

my.creditolo LOGIN

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.


oder bequem mit Facebook anmelden!

Über diesen Beitrag

Veröffentlicht am: 19.08.2010

Abrufe: 4183

Schlagwörter: Dispokredit, Kreditlinie, Nutzung, Umschuldung

Facebook:  

Beitrag teilen:  
 
 
 
 

Zurück zur Übersicht von creditolo Aktuell


creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany
Nach obenMein Geld anfragen