Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Die Bank kündigt den Kredit: Wann das passiert und was Kreditnehmer tun müssen

Kündigt die Bank einen laufenden Kredit, geraten Kreditnehmer schnell in Schwierigkeiten: Plötzlich ist eine große Forderung fällig, deren Nichtzahlung zu schwerwiegenden Schäden an der Kreditwürdigkeit führen kann. Wann aber kann eine Bank eigentlich einen Kredit kündigen und welche Möglichkeiten stehen Kreditnehmern dann offen?

Wann und Wie kann eine Bank eigentlich einen Kredit kündigen und welche Möglichkeiten stehen Kreditnehmern dann offen?

Kündigung von Ratenkrediten

Für Ratenkredite mit Zinsbindung (also klassische Verbraucherdarlehen) besteht für die Bank kein ordentliches Kündigungsrecht. Die Bank kann den Kredit nur unter bestimmten Bedingungen kündigen und zur sofortigen Rückzahlung fällig stellen. Eine solche "Kündigung aus wichtigem Grund" steht in der Praxis vor allem bei Zahlungsverzug an.

Nicht jeder Zahlungsverzug führt sofort zu einer Kreditkündigung. Die Bank darf kündigen, wenn der Kreditnehmer mit mindestens zwei aufeinanderfolgenden Kreditraten UND mit mindestens 10 Prozent der Kreditsumme (bei einer Laufzeit von mehr als drei Jahren 5 Prozent) im Verzug sind.

Im Kündigungsschreiben wird eine relativ kurze Frist gesetzt, innerhalb derer der gesamte offene Saldo zurückbezahlt werden muss. Zusätzlich zu den bereits entstandenen Mahnkosten und Verzugszinsen können weitere Entgelte für die Kreditkündigung erhoben werden. Die Kreditkündigung wird der SCHUFA gemeldet und führt deshalb zu einer drastischen Verschlechterung der Kreditwürdigkeit.

Kopf in den Sand = SCHUFA-Eintrag

Viele Kreditnehmer sind nicht grundsätzlich mit ihrem Darlehen überfordert, sondern können nur vorübergehend die Raten nicht zahlen. Im Resultat macht das aber nur einen Unterschied, wenn bei vorübergehenden Zahlungsschwierigkeiten rechtzeitig das Gespräch mit der Bank gesucht wird.

Rechtzeitig bedeutet: Die Kontaktaufnahme sollte erfolgen, bevor erstmals eine Rate nicht pünktlich bezahlt wird! Dann lassen sich sehr häufig einvernehmliche Lösungen finden: Ratenaussetzung, Stundung oder Ratenreduzierung durch eine verlängerte Laufzeit sind drei praktikable Beispiele.

„Big Six“ der Überschuldungsgründe 2008 bis 2015, laut Institut für Finanzdienstleistungen: Überschuldungs-Report 2016

Quelle: Institut für Finanzdienstleistungen: Überschuldungs-Report 2016, Seite 18

Die meisten Kreditnehmer in Zahlungsschwierigkeiten verhalten sich leider grundlegend anders. Rücklastschriften mangels Deckung und Mahnschreiben werden ignoriert und die Kontaktaufnahme zur Bank unterlassen. Wer so handelt, legt sein Schicksal in die Hände von Computern und Datenbanken. Diese bestimmen automatisiert, in welchen Abständen eine neue Mahnstufe erreicht und wann der Kredit gekündigt wird. Ist die Kündigung nach unterlassener Reaktion einmal ausgesprochen, ist eine einvernehmliche Lösung sehr unwahrscheinlich!

Kündigung von Dispokrediten

Häufig eskalieren finanzielle Probleme im Zusammenhang mit Kontokorrentkrediten. Das Muster verläuft häufig gleich. Kontoinhaber überschreiten die vereinbarte Kreditlinie dauerhaft und rutschen in die geduldete Überziehung, Früher oder später liegt ein Mahnschreiben der Bank im Briefkasten, die eine sofortige Rückführung des Saldos in den vereinbarten Rahmen verlangt.

Geschieht dies nicht, kündigt die Bank erst den Dispokredit und dann - wenn die Gesamtforderung auch nicht ausgeglichen wird – das ganze Konto. Der Vorgang wird der SCHUFA gemeldet. Die Bonität nimmt bereits vorher Schaden. Wird der Dispokredit überzogen oder kommt es zu Rücklastschriften mangels Deckung, vergeben viele Banken bereits keinen Ratenkredit mehr. Deshalb gelingt es vielen nicht, die Überschreitung des Dispokredits zu beenden.

Auch hier gilt: Je früher der Kontakt zur Bank gesucht wird, desto besser. Im besten Fall wird bereits vor dem Schreiben mit der Bitte um Rückführung des Kontos in den vereinbarten Rahmen ein Gespräch angesetzt. Wenn ein regelmäßiges Einkommen vorliegt, gibt es durchaus Möglichkeiten: Umwandlung in einen Ratenkredit, vorübergehende Erhöhung des Dispokredits, Rückzahlungsvereinbarung etc.

Kredite ohne SCHUFA können das Feuer löschen

Lässt sich die Bank nicht darauf ein, kann unter bestimmtem Umständen ein Kredit ohne SCHUFA das Schlimmste verhindern. Ein schufafreier Kredit ist nicht ganz billig, im Vergleich zu einer Kontokündigung wegen Überziehung aber die deutlich bessere Alternative. Möglich sind über diesen Weg Kreditbeträge bis 7.500 Euro (Stand 01.07.2016). In den meisten Fällen lässt sich damit das Konto zumindest so weit ausgleichen, dass die Bank auf eine Kündigung verzichtet. Die Kredite können in bar ausbezahlt werden. Sie werden der Hausbank dann nicht bekannt.

Immobilieneigentümern mit gekündigten Krediten empfiehlt creditolo das creditolo Grundschulddarlehen.

Ein Grundschulddarlehen kann beispielsweise für die Ablösung von fällig gestellten oder gekündigten Krediten und Baufinanzierungen oder zum Ausgleich von Inkassoforderungen genutzt werden. Oder wenn Ihnen Ihre monatlichen Kreditraten "über den Kopf wachsen" kann mit einem Grundschulddarlehen Ihre monatliche Ratenbelastung deutlich und dauerhaft gesenkt werden.

Klicken Sie hier um eine Anfrage Grundschulddarlehen zu starten!

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt den Sachstand vom 08.06.2012 wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Kommentare zu diesem Beitrag

→ Bisher kein Kommentar.

Beitrag kommentieren

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Beitrag.

my.creditolo LOGIN

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.


oder bequem mit Facebook anmelden!

Onlineumfrage zu diesem Beitrag

Was ist Ihre Meinung? Welche Aussage trifft auf Banken am ehesten zu?

  Banken sind Orte wo mein Geld aufbewahrt wird

  Banken sind reine Dienstleister

  Banken sind faire Partner in Geldfragen

  Banken sind wirtschaftlich agierende Unternehmen

  Banken orientieren sich ausschließlich an eigener Gewinnmaximierung

Über diesen Beitrag

Veröffentlicht am: 08.06.2012

Abrufe: 30040

Schlagwörter: Bank kündigt Kredit, Kreditkündigung, was Kreditnehmer tun müssen, kredit gekündigt

Facebook:  

Beitrag teilen:  
 
 
 
 

Zurück zur Übersicht von creditolo Aktuell


creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany
Nach obenMein Geld anfragen