Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Cap-Darlehen

Den Begriff Cap-Darlehen findet man in Verbindung mit Immobilienfinanzierungen.

Cap kommt aus dem Englischen und bedeutet Kappe oder Mütze. Auch Deckel ist als Erklärung denkbar, was hier sagen will, dass nach oben hin etwas begrenzt ist. In Verbindung mit steigenden Zinsen dürfte das jeden Kreditnehmer interessieren, denn wer mag schon hohe Zinsen. Was aber bedeutet Cap-Darlehen genau?

Jeder Hausbauer kennt das Hypothekendarlehen mit Zinsbindung. Hier wird bei Abschluss ein Zinssatz festgelegt, der über die gesamte Laufzeit Gültigkeit hat. Solche Darlehen bieten zwar eine hohe Sicherheit, dafür aber wenig Flexibilität. Ist der Zinssatz (wie oft üblich) für zehn Jahre geschnitzt, dann ist der Darlehensnehmer diesem auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Sinken die Zinsen während der Laufzeit, kann er das nur mit Tränen in den Augen verfolgen. (Allerdings kann er sich auch bei steigenden Zinsen freuen).

Viele haben mit Hinblick auf eine solche Situation Darlehen mit variablen Zinsen aufgenommen. Hier besteht zwar die „Gefahr“ sinkender Zinsen nicht, denn diese werden regelmäßig der Marktentwicklung angepasst. Allerdings können Ausschläge in die andere Richtung den Kunden zermürben. Dann zahlt er nämlich erheblich mehr, als hätte er eine Zinsfestschreibung vereinbart.

Beim Cap-Darlehen macht sich der Deckel positiv bemerkbar, denn diese Form vereint die Vorzüge beider Arten für den Kunden. Das Cap-Darlehen ist zwar ein variables Darlehen. Allerdings wird eine Zinsobergrenze vereinbart und das Risiko damit beschränkt. Das ist jedoch nicht umsonst. Die Banken lassen sich die Gefälligkeit mit einem Zinsaufschlag schmücken.

Ein weiterer Vorteil des Cap-Darlehens ist die relativ kurze Kündigungsfrist, anders als bei Darlehen mit Zinsbindung, die erst zum Ende der Laufzeit schadlos beendet werden können. Für manche Bauherren kann ein solches Darlehen Vorteile haben, dann nämlich, wenn größere Summen erwartet werden, um das Darlehen vorzeitig abzulösen. Beispiel wäre der Wunsch, eine andere Immobilie zu veräußern, für die noch kein Käufer gefunden wurde. Hier lassen sich hohe Flexibilität und relative Zinssicherheit hervorragend kombinieren. Das Cap-Darlehen bietet also gegenüber dem klassischen Darlehen mit Festzins die Chance, kurzfristiger zu planen und auf die Bedürfnisse und Veränderungen des Lebens zu reagieren.

Wie lässt sich denn die Bank ihren Dienst bezahlen?

Nun, sie verlangt eine Prämie, die sich nach der Laufzeit des Darlehens richtet. Bei der Berechnung der Prämie spielt auch die anfängliche Differenz zwischen dem variablen Zinssatz und dem Cap-Zinssatz eine Rolle.

Das könnte für Sie zum Beispiel so aussehen:

Es wird ein Kredit über 200000 Euro benötigt. Dazu wird mit der Bank eine Laufzeit von 5 Jahren mit variabler Zinsstellung vereinbart. Während der aktuelle Zins für diese Laufzeit aktuell bei 5,5% liegt, wird die Zinsobergrenze bei 6 % festgelegt. Steigen die Zinsen während der Laufzeit (also in den nächsten 5 Jahren) auf 8%, dann zahlt der Kunde trotzdem nur 6%, nämlich die festgelegte Obergrenze. Bei fallenden Marktzinsen wird der Zinssatz jedoch nach unten korrigiert.

Wie wird mit einem Cap-Darlehen umgegangen?

Das Risiko von Zinserhöhungen ist durch den Deckel, die Cap, begrenzt, wogegen jede Zinssenkung einen Genuss bedeutet, in den der Kreditnehmer automatisch gerät, ohne etwas dafür tun zu müssen. Darüber hinaus sind Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten möglich. Gerade in einer Hochzinsphase rechnet es sich, ein Cap-Darlehen abzuschließen. Sinken die Zinsen, kann das Darlehen kurzfristig abgelöst oder langfristig eine niedrige Zinsfestschreibung vereinbart werden.

Als Nachteil macht sich die Prämie für die Bank bemerkbar, die sich nach der Laufzeit und der anfänglichen Zinssituation richtet. Natürlich ist auch zu erwähnen, dass steigende Zinsen an den Kreditnehmer weitergegeben werden, aber nur bis zur vereinbarten Zinsgrenze.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt einen bestimmten Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Themennahe Kreditbegriffe

→ Cash Flow
→ Capkredit
→ Callkredit

Passende Beiträge aus creditolo Aktuell

→ Kein passender Beitrag in creditolo Aktuell.

Nach weiteren Kreditbegriffen suchen



creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany

Sie sind hier:  Startseite   >  Cap-Darlehen

Nach obenMein Geld anfragen