Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Discount Bond

Discount Läden sind hoch im Kurs. Schön billig lässt es sich da einkaufen, wenn es auch bei den Europreisen nicht immer als preisgünstig zu erkennen ist. Und Marken gibt es dort auch keine, aber was soll’s. Meist verstecken sich sowieso echte Marken hinter den „No Names“.

Was der Margarine recht ist, soll dem Bond billig sein. Warum also nicht mal einen Discount-Bond kaufen anstatt einen Billigjoghurt? Wenn man es genau nimmt, heißen sie sogar Deep-Discount-Bond und vermitteln damit die Botschaft, dass sie tief billig sind.

Wie auch immer der Name lauten mag, der Discount-Bond ist eine Anleihe – eine ganz besondere jedoch, denn ihr Kupon ist so gebaut, dass sie mit großem Discount (engl. Runterzählen, womit ein Rabatt gemeint ist) auf den Markt geworfen werden kann. In Fachkreisen heißt es dann, dass der Bond stark unter pari notiert. Die deutschen Begriffe „abgezinste Anleihe“ und „Anleihe unter Wert“ machen die Beschaffenheit ebenfalls deutlich.

Die deutschen Privatanleger können sich über diese Kreation freuen, besonders ab 2009, dem Jahr der Abgeltungssteuer. Mit dem Billigbond steht ihnen nämlich ein Teil der Zinserträge steuerfrei zu. Damit das Steuern sparen aber nicht ins Uferlose wuchert, wurde die Höhe der steuerlich zulässigen Abschläge auf den Nennwert begrenzt:

bis 2 Jahre1%
2 bis unter 4 Jahre2%
4 bis unter 6 Jahre3%
6 bis unter 8 Jahre4%
8 bis unter 10 Jahre5%
ab 10 Jahre6%

Dafür steht natürlich das Disagio zum Ausgabezeitpunkt. Steigen die Zinsen während der Laufzeit, können auch höhere Abschläge erwirtschaftet werden. Das Ziel der Steuerfreiheit wird davon trotzdem nicht berührt.

Mancherorts tritt auch der Name „Nullkupon Bond“ ins Geschehen. Auch das englische Entsprechen „Zero Coupon Bond“ ist vielen geläufig. Diese Namen gehen auf die Eigenart des Discount Bonds zurück, dass keine periodischen Zinszahlungen (Kupons) vorgenommen werden. Die Investoren machen ihr Geld aus der Differenz zwischen dem abgezinsten Ausgabepreis des Bonds und seinem Rücknahmepreis.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt einen bestimmten Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Themennahe Kreditbegriffe

→ Dividendenrendite
→ Dividende
→ Dispositionskredit
→ Diskontkredit
→ Disagio

Passende Beiträge aus creditolo Aktuell

→ Kein passender Beitrag in creditolo Aktuell.

Nach weiteren Kreditbegriffen suchen



creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany

Sie sind hier:  Startseite   >  Discount Bond

Nach obenMein Geld anfragen