Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Selbstfinanzierung

Eine Selbstfinanzierung ist den Unternehmen, ob groß oder klein, vorbehalten und nicht für Privatleute relevant, denn unter dem Begriff Selbstfinanzierung wird die Finanzierung von Investitionen aus im Unternehmen zurückbehaltenen Gewinnen verstanden.

Die Fachwelt unterscheidet zwei Arten der Selbstfinanzierung.

Die offene Selbstfinanzierung

Sie geht auf die Entscheidung eines Unternehmens zurück, Gewinne zu thesaurieren, anstatt diese an die Teilhaber auszuschütten. Die Gewinnthesaurierung ist jedoch durch die Dividenden- bzw. Entnahmepolitik begrenzt und darf nicht in voller Höhe eingesetzt werden. Bei Personengesellschaften und Einzelunternehmen werden einbehaltene Gewinne in der Bilanz nicht gesondert ausgewiesen, aber sie erhöhen das Kapitalkonto.

Bei Kapitalgesellschaften dagegen sind thesaurierte Gewinne in dem Posten „Gewinnrücklagen“ zu finden. Die Entscheidung über die Höhe einzubehaltender oder auszuschüttender Gewinne treffen die Inhaber bzw. Gesellschafter. Vorstand und Aufsichtsrat einer AG können Jahresüberschüsse bis zur Hälfte in Gewinnrücklagen einbringen, ohne dass es dazu der Zustimmung der Aktionäre bedarf. Das hierdurch gewonnene Kapital führt bei unverändertem Nominalkapital zu einem höheren Kurswert.

Die offene Selbstfinanzierung wird also mit bereits versteuerten Bilanzgewinnen realisiert, die in den Eigenkapital- oder Rücklagekonten ausgewiesen sind und dem Unternehmen in vollem Umfang zur Verfügung stehen. Der entsprechende Wert ist „offen“ in der Bilanz ersichtlich.

Die stille Selbstfinanzierung

Sie erfolgt über die Bildung stiller Reserven. Zu diesen stillen Reserven gelangt das Unternehmen mittels Unterbewertung der Aktiva bzw. Überbewertung der Passiva. Das bindet Kapital. Ein gern gesehener Vorteil stiller Reserven ist der Steuervorteil, denn die Besteuerung erfolgt erst zum Auflösungszeitpunkt, wodurch ein Steuerstundungseffekt eintritt, der für weitere Liquiditätsentlastung sorgt.

Als Selbstfinanzierung eines Unternehmens ist also das Einbehalten liquider Mittel im Sinne einer internen Eigenfinanzierung für spätere Investitionen zu betrachten.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt einen bestimmten Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Themennahe Kreditbegriffe

→ Grad der Selbstfinanzierung
→ Lohmann Ruchti Effekt

Passende Beiträge aus creditolo Aktuell

→ Kein passender Beitrag in creditolo Aktuell.

Nach weiteren Kreditbegriffen suchen



creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany

Sie sind hier:  Startseite   >  Selbstfinanzierung

Nach obenMein Geld anfragen