Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

SCHUFA-Einträge sofort löschen lassen: Neuer Kriterien-Katalog macht´s möglich

Neue SCHUFA-Einträge können ab sofort deutlich einfacher gelöscht werden, wenn der Forderungsbetrag durch den Schuldner rasch nach der Meldung an die SCHUFA vollständig beglichen wird. Deutschlands größte Auskunftei hat ihre Kriterien für verkürzte Speicherfristen reformiert.

Ein Negativeintrag wird gelöscht, wenn er binnen sechs Wochen nach der Eintragung beglichen und durch den Gläubiger als beglichen gemeldet wird. Bedingung ist, dass der Forderungsbetrag 2.000 Euro nicht überschreitet und dass die Forderung nicht tituliert ist. Die Forderung nach der SCHUFA frühestens am 01.07.12 erstmalig bekannt gewesen sein. Wichtig: Alle vorgenannten Kriterien müssen erfüllt sein. Ist das nicht der Fall, bleiben Einträge bis zum Ende der regulären Speicherfrist (in der Regel drei Jahre) als „Erledigt“ im Datenbestand gespeichert.

Anreiz für bessere Zahlungsmoral

Die Schufa hatte im Jahr 2011 erstmals Änderungen an ihrer Informationspolitik vorgenommen und die verkürzten Speicherfristen eingeführt. Diese galten anfangs für Forderungen bis 1.000 Euro, die innerhalb eines Monats vollständig beglichen wurden.

Die Auskunftei wollte eigenem Bekunden zufolge Verbrauchern in vorübergehenden finanziellen Engpässen die Möglichkeit einräumen, die lange andauernden Nachteile negativer SCHUFA-Einträge zu umgehen. Die Erweiterung der verkürzten Speicherfristen sind ein Hinweis darauf, dass auch Gläubiger (und damit die Eigentümer der SCHUFA) von dem Anreiz zur raschen Rückzahlung kleinerer Verbindlichkeiten profitieren.

Kredit ohne SCHUFA für bessere Bonität?

Paradoxerweise könnten in Zukunft Kredite ohne SCHUFA zum Schutz der persönlichen Bonität von Kreditnehmern beitragen, obwohl die Auskunftei von diesen Darlehen gar nichts erfährt. Um den „frischen“ Negativeintrag noch abzuwenden, müssen Verbraucher rasch Geld beschaffen. Bankkredite sind mit dem Eintrag praktisch nicht erhältlich – auch Dispositionskredite werden Bankkunden mit negativer Bonität praktisch nie eingeräumt.

Kredite ohne SCHUFA können unter Umständen dabei helfen, einen Negativeintrag über den Umweg der verkürzten Speicherfristen noch abzuwenden bzw. ihn rasch löschen zu lassen. Die Kreditvergabe wird durch den Eintrag selbst nicht beeinträchtigt, weil die Bonitätsprüfung auf Auskunftei-Informationen verzichtet. Betroffene müssen allerdings rasch handeln und die Bearbeitungsdauer der Kreditvergabe (in der Regel zwei bis drei Wochen) berücksichtigen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt den Sachstand vom 04.06.2013 wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Kommentare zu diesem Beitrag

→ Bisher kein Kommentar.

Beitrag kommentieren

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Beitrag.

my.creditolo LOGIN

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.


oder bequem mit Facebook anmelden!

Über diesen Beitrag

Veröffentlicht am: 04.06.2013

Abrufe: 3331

Schlagwörter: SCHUFA-Einträge sofort löschen lassen, Ab sofort deutlich einfacher

Facebook:  

Beitrag teilen:  
 
 
 
 

Zurück zur Übersicht von creditolo Aktuell


creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany
Nach obenMein Geld anfragen