Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Businessplan

Sie möchten gerne Ihr eigener Herr sein? Ein Geschäft oder ein Unternehmen eröffnen? Ihre grandiose Geschäftsidee endlich in die Tat umsetzen? Dann ist eine Ausarbeitung sinnvoll, die Ihre Existenzgründung bzw. die Geschäftsidee klar, umfassend und allgemein verständlich darstellt. Die Rede ist vom Businessplan.

Schon bei der Erstellung eines Businessplans fallen einige Aufgaben an, nämlich jene, ein zuversichtliches Dokument zu erschaffen. Planung und Kontrolle sind am Anfang äußerst wichtig, und wenn die zahlreichen Aufgaben während der Existenzgründung strukturiert sind, fällt der Start sicher leichter.

Der Businessplan wägt alle Chancen und Risiken gegeneinander ab, die mit der Idee zusammenhängen. natürlich sollten die Chancen überwiegen, denn eine der Hauptaufgaben des Businessplans ist es, Kapitalgeber zu überzeugen. Da Sie aber nicht nur mit der Bank zusammenarbeiten, sondern auch Kunden haben wollen und Lieferanten benötigen, ist der Businessplan doppelt wichtig. Er strukturiert obendrein die eigenen Gedanken und überzeugt strategische Partner von einer Zusammenarbeit. Die Frage für Existenzgründer ist also nicht ob, sondern eher wie ein Businessplan erstellt wird. Nachfolgende Punkte geben einen kleinen Überblick, was der Businessplan leisten sollte.

Ein Businessplan ist für die Beschaffung von Kapital unerlässlich. Nicht nur die Banken, auch andere Gesellschaften bestehen auf Vorlage eines Businessplans, bevor sie einem Existenzgründer finanziell den Startschuss liefern. Mit Hilfe des Businessplans wird bewertet, ob die Idee Potential hat, realistisch geplant ist, und ob die damit verbundenen Risiken richtig eingeschätzt wurden. Der Kapitalbedarf ist also gründlich zu planen und zu prüfen, damit Fragen nach der Höhe der nötigen Gelder und der geschätzten Verkaufserlöse realistisch beantwortet werden können. Anhand des Businessplans können die Planzahlen später auch mit den realen Ist-Zahlen verglichen und bei Abweichungen von der Kalkulation korrigiert werden.

Der Businessplan soll jedoch nicht nur für andere geschaffen werden. Aus einer gut durchdachten Sache schöpfen Existenzgründer sicher mehr Vertrauen, als aus einem über den Daumen gepeilten Geschäft. Also dient er auch Ihnen zur Analyse Ihrer Geschäftsidee. Erst wenn klar vor Ihnen liegt, ob die zu erwartenden Einnahmen und Ausgaben realistisch eingeschätzt wurden, kann beurteilt werden, ob eine Geschäftsidee rentabel ist.

Ein offensichtliches und auf den ersten Blick rentables Geschäft allein gibt noch keinen Anlass, die Korken knallen zu lassen, denn der Verkauf von Kühlschränken wird in Grönland nur schwer in Gang kommen. Daher kommt der Marktanalyse im Businessplan eine zentrale Bedeutung zu. Existenzgründer werden sich die Fragen stellen, wer die Zielkunden, aber auch die Konkurrenten sein werden und erst danach abwägen, wie hoch die zu erwartenden Verkaufserlöse ausfallen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt einen bestimmten Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Passende Beiträge aus creditolo Aktuell

→ Handwerker Sofortkredit: Handwerkskammern rüsten auf

Nach weiteren Kreditbegriffen suchen



creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany

Sie sind hier:  Startseite   >  Businessplan

Nach obenMein Geld anfragen