Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
Senden von Dokumenten jetzt ganz einfach und jederzeit per WhatsApp m?glich Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Immobilienkredit

Wie definiert sich ein Immobilienkredit?

Ein Immobilienkredit dient zur Finanzierung beim Kauf wie auch Bau eines Hauses oder einer Wohnung. Es gibt unterschiedliche Formen dieses Kredites, üblicherweise ist er ähnlich wie ein Ratenkredit gestaltet. Ein entscheidender Unterschied besteht jedoch darin, dass die Zinsbindung nicht über den gesamten Kreditzeitraum festgelegt wird, hierbei spricht man von einer Zinsbindungsfrist. Bei einem Immobilienkredit trägt der Kreditgeber seine Ansprüche entweder erstrangig oder nachrangig in das Grundbuch ein. 

Formen des Immobilienkredits

Immobilienkredite können Annuitätendarlehen sein. Sofern das Darlehen innerhalb der Zinsbindungsfrist nicht zurückgezahlt wurde, ist nach Ablauf der Frist eine Anschlussfinanzierung erforderlich. Die Zinsen sind aber grundsätzlich niedriger als bei Ratenkrediten.

Ein Immobilienkredit wird oft in Kombination mit einer Bausparsofortfinanzierung angeboten. Die Zinsen der jeweiligen Verträge fallen hierbei meist deutlich niedriger aus – ob sich eine solche Kombination lohnt, ist im Einzelfall zu prüfen.

Welche Voraussetzungen müssen für einen Immobilienkredit gegeben sein?

Üblicherweise bestehen gute Chancen für die Vergabe eines Immobilienkredites, wenn der Kreditnehmer zwischen 18 und 75 Jahre alt ist, seinen Hauptwohnsitz in Deutschland hat und über regelmäßiges Einkommen verfügt. Je nach Kredithöhe und Beleihungswert der Immobilie erwarten Banken, dass der Kreditnehmer einen Teil der Finanzmittel selbst beisteuert (sog. Eigenkapital). Das Eigenkapital oder ein Teil des Eigenkapitals kann auch über einen zusätzlichen Kredit ohne Schufa aufgebracht werden.

Die potentiellen Kreditnehmer müssen folgende Nachweise vorlegen:

Sofern die Personen berufstätig sind, werden die letzten drei Gehaltsnachweise, bei Rentnern der aktuelle Rentenbescheid sowie einen Nachweis über die Rentenversicherung, benötigt.

Weiterhin verlangt werden, je nach Höhe des Kreditbetrages, üblicherweise eine Bonitätsauskunft und der Nachweis über weitere laufende Kredite oder anderweitige, finanzielle Verpflichtungen. Selbstständige müssen ähnliche Unterlagen vorlegen.

Da die Immobilie als Sicherheit hinterlegt wird, ist der Kreditgeber an genauen Informationen zu dieser interessiert. Als Nachweise dienen hier unter anderem ein Auszug aus dem Grundbuch, eine Übersicht zu den Gesamtkosten sowie ein Grundriss der Immobilie.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt einen bestimmten Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Weitere themennahe Kreditbegriffe:

→ Abnahmeverpflichtung
→ Abnehmerkredit
→ Abruffrist
→ Abrufkredit
→ Abstraktes Schuldversprechen


creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany

Sie sind hier:  Startseite   >  creditolo Kreditlexikon

Nach obenMein Geld anfragen