Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Pfandkredit

Der Pfandkredit ist eine etwas andere Möglichkeit, kurzfristig ein paar Euro aufzutreiben, wenn es mal ein bisschen knapp wird. Er eignet sich hervorragend zum Überbrücken kurzfristiger finanzieller Engpässe, ist einfach abzuschließen und geht in der Regel schnell und unbürokratisch über die Bühne. Oftmals sind noch nicht einmal Gehaltsnachweise oder gar Auskünfte über die finanzielle Situation gefragt, denn da es sich ja um einen Pfandkredit handelt, wird eine Sicherheit geboten, auf die der Kreditgeber bei Rückzahlungsproblemen zugreifen kann.

Das alles geht mit rechten Dingen einher, denn die Abwicklung ist gesetzlich geregelt, so wie es auch die Zinsen und Gebührensätze sind. Niemand braucht also zu befürchten, von einem Kredithai über den Tisch gezogen zu werden, nur weil es sich um einen Pfandkredit handelt. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass für den Pfandkredit auch entsprechend seriöse Häuser aufgesucht werden. Und dafür stehen rund 200 private Pfandkreditbetriebe überall in Deutschland zur Verfügung, die im Zentralverband des Deutschen Pfandkreditgewerbes zusammengeschlossen sind.

Der Pfandkredit wird ins Leben gerufen, indem der Kunde im Pfandhaus eine Sicherheit von Wert hinterlegt. Das kann Schmuck sein, Edelmetall, Uhren, Edelsteine, wertbeständiges Porzellan, eine Hi-Tech Anlage, oder sogar ein Auto bzw. dessen Kfz-Brief. Die Annahme des Pfands liegt im Ermessen des Pfandhauses, denn viele haben sich auf eine bestimmte Warengruppe spezialisiert, um das Pfand besser veräußern zu können, wenn der Kredit nicht zurückgezahlt wird.

Wie hoch der Kredit ausfällt, liegt natürlich am Wert des zu pfändenden Gegenstands. Eine Uhr im Wert von 500 € wird nicht reichen, um einen 10.000er Kredit an Land zu ziehen. Da Pfandkredite Kurzläufer sind, haben sie eine Regellaufzeit von nur 3 Monaten. Allerdings kann die Laufzeit auch verlängert werden, wenn der Kunde dies wünscht und die entsprechenden Zinsen und Gebühren dafür aufbringt. Diese betragen in der Regel 1 % pro Monat. Die Gebühren sind übrigens seit 1961 staatlich festgelegt und seitdem unverändert. Hinzu addiert sich noch eine Unkostenvergütung für die Lagerung des Pfandes und die Kreditabwicklung. Ist die Kreditsumme zurückgezahlt, erhält der Kunde sein Pfand wieder ausgehändigt.

Bei 1 % Zinsen im Monat mag es den Anschein haben, dass der Pfandkredit gegenüber dem Ratenkredit die weitaus ungünstigere Variante darstellt. Da es sich aber um Kurzläufer handelt, um kurzfristige Liquiditätsengpässe zu überbrücken, ist er am Ende aber eher günstiger, und unkomplizierter sowieso.

Zwar werden die meisten Pfandwaren vom Besitzer wieder abgeholt, und weniger als 10 % bleiben im Pfandhaus, aber dennoch entpuppen sich Pfandkreditbetriebe immer wieder als sehr attraktive Einkaufsquellen. Kommt es zu Pfand-Versteigerungen, sind sie gar ein Paradies für Schnäppchenjäger.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dieser Beitrag wurde sorgfältig recherchiert und gibt einen bestimmten Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen sind im Beitrag nicht berücksichtigt. Eine Haftung für Inhalte wird nicht übernommen.

Nach weiteren Kreditbegriffen suchen



creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany

Sie sind hier:  Startseite   >  Pfandkredit

Nach obenMein Geld anfragen