Kredit Hotline: (0345) 470 40 90
creditolo durchsuchenmy.creditolo Login
Der freundlich schnelle Kredit.
Für Menschen wie Du und ich. Mit Wünschen von A bis Z.
Mein Geld jetzt anfragen
 Kredit Hotline: (0345) 470 40 90

Archiv von creditolo Aktuell

Lesen Sie im Archiv von creditolo Aktuell ältere Beiträge zu verschiedenen Themen aus Kreditbereich, zu Banken und zum Verbraucher­schutz. Die aktuellsten Beiträge finden Sie auf der Startseite von creditolo Aktuell.

Die ältesten Beiträge werden zuerst angezeigt.

EZB senkt Leitzins auf 0,75 Prozent: Kredite werden trotzdem nicht billiger

05.07.2012 - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Donnerstag nicht überraschend den Leitzins für die Eurozone auf den historischen Tiefstand von 0,75 Prozent gesenkt. Zentralbankkredite sind für Banken damit so billig wie nie. Auf die Konditionen von Verbraucherkrediten und Immobiliendarlehen wird der Zinsschritt aber nur wenig durchschlagen. Die Zinssenkung war von den Märkten erwartet worden. Im Vorfeld befragte Marktteilnehmer hatten überwiegend mit einer Zinssenkung um 25 Basispunkte gerechne... Weiterlesen

Kredit fürs Kinderkriegen: Niedrige Geburtenrate macht Politiker kreativ

06.07.2012 - Die britische Wirtschaftszeitung "Economist" berichtete kürzlich darüber, dass die Fertilitätsrate in Europa in den letzten Jahren zurückgegangen ist: Im Zuge der anhaltenden Krise bekommen die Menschen noch weniger Kinder als sonst. Die CDU-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt will dem Geburtenrückgang im Land mit einem DDR-Modell entgegenwirken: Ein "Familiendarlehen" soll junge, verheiratete Paare zu Nachwuchs animieren. Das Konzept: Verheiratete Paare unter 35 Jahren erhalten einen Kredit ... Weiterlesen

Kredite werden jünger: Jeder fünfte Jugendliche war bereits verschuldet

17.07.2012 - Mehr als jeder fünfte junge Mensch im Alter von 14 bis 24 Jahren hat bereits mindestens einmal einen Kredit aufgenommen oder Schulden gemacht. Das geht aus der Jugendstudie 2012 des Bundesverbands deutscher Banken hervor. Nur selten führte dies zu einer Überschuldung. Von 758 Befragten gaben 22 Prozent an, in ihrem Leben bereits einmal Verbindlichkeiten eingegangen zu sein. Anlass dazu waren häufig Autos und technische Geräte, aber auch Ausbildung und Schule, Kleidung und Mobilfunkrechnungen.... Weiterlesen

Reform der Privatinsolvenz: Restschuldbefreiung künftig nach drei Jahren möglich

19.07.2012 - Überschuldete Verbraucher sollten im Wege der Privatinsolvenz künftig nach drei statt wie bisher sechs Jahren die gerichtliche Restschuldbefreiung erreichen können. Das hat die Bundesregierung am Mittwoch beschlossen. Von den neuen Regeln werden aber nicht alle Schuldner profitieren, weil die verkürzte Verfahrensdauer an Bedingungen geknüpft ist. Eine Restschuldbefreiung nach drei Jahren soll künftig möglich sein, wenn Schuldner innerhalb dieser Zeit mindestens 25 Prozent ihrer Verbindlichke... Weiterlesen

Kredit-Geheimdienst: Bafin prüft staatliche Testkunden

24.07.2012 - Die Bundesregierung will offenbar Testkunden als verdeckte Ermittler in Banken schicken und überprüfen, ob Bankberater allen gesetzlichen Pflichten nachkommen. Dazu wird ein Gesetz geprüft, dessen Umsetzung in der Vergangenheit aufgrund datenschutzrechtlicher Bedenken gescheitert war. Umgesetzt werden könnten die Planung mit einer neuen Ermächtigung im Wertpapierhandelsgesetz, die des Beamten der Bafin ermöglicht, Testkunden einzusetzen. Im Zuge der Finanzkrise hatte der Gesetzgeber Banken d... Weiterlesen

Konsumstimmung: Weniger Anschaffung, aber mehr Kredite

23.08.2012 - Die Konsumenten in Deutschland planen weniger Anschaffungen von langlebigen Konsumgütern, wollen dafür aber insgesamt mehr Kredite einsetzen. Die anhaltende Euro-Krise und die sich auch in Deutschland eintrübende Konjunktur drücken auf die Stimmung, ohne dass sich allzu düstere Wolken am Konsumhimmel erkennen lassen. Der Bankenfachverband hat im Rahmen seiner Herbstprognose den Konsumkredit-Index vorgestellt. Der Index wird von der Gesellschaft für Konsumforschung zweimal im Jahr durch die B... Weiterlesen

Verbot von Kredit-Bearbeitungsgebühren: Missverstandener Verbraucherschutz?

10.09.2012 - Die Rechtsprechung steht Bearbeitungsgebühren bei Ratenkrediten zunehmend kritisch gegenüber, Unlängst urteilte in Dresden bereits das fünfte Oberlandesgericht, dass die Entgelte bei der Vergabe eines Kredits unzulässig seien. In der Tat können Gebühren Kreditnehmer benachteiligen. Die Feierlaune bei Verbraucherschützern zeichnet aber ein falsches Bild. Um die Auswirkungen eines Verbots von Bearbeitungsgebühren, so ein solches durch eine höchstrichterliche Entscheidung tatsächlich kommen sol... Weiterlesen

Kritik an der SCHUFA: Kostenlose Selbstauskunft ist schwer zu finden

13.09.2012 - Verbraucherschützer üben Kritik an der SCHUFA: Die Auskunftei verstecke die gesetzlich vorgeschriebene, kostenlose Selbstauskunft auf ihrer Homepage gut. Der Vorwurf: Verbraucher sollten dazu bewegt werden, ein kostenpflichtiges Produkt zu kaufen. Die Schufa ist wie alle Auskunfteien in Deutschland verpflichtet, Verbrauchern einmal im Kalenderjahr eine kostenlose Auskunft zu den zu ihrer Person gespeicherten Daten zur Verfügung zu stellen. Dieser Verpflichtung kommt die Schufa auch nach. Wer... Weiterlesen

Kredit wie früher: Bauern und Handwerker gründen eigene Bank

14.09.2012 - Rund ein Dutzend Handwerker, Landwirte und Mittelständler haben sich zusammengeschlossen um eine eigene Bank zu gründen. Das Institut soll kleine und mittelständische Unternehmen mit fairen Krediten und Geldanlagen unterstützen. "DikoBa" steht für "Die Konservative Bank" und soll Ende 2013 an den Start gehen. Laut Vorstand Johannes Hillmann wurde bereits 2010 die Satzung nach Genossenschaftsrecht beschlossen. 2011 wurden Gespräche mit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gefüh... Weiterlesen

Gute Konjunktur: Erneut Rückgang der Privatinsolvenzen in Deutschland

18.09.2012 - Die Zahl der Privatinsolvenzen in Deutschland ist weiter rückläufig. Wie die Wirtschaftsauskunftei Bürgel in der vergangenen Woche mitteilte, meldeten in den ersten sechs Monaten des Jahres 65.581 Personen Insolvenz an. Das entspricht einem Rückgang um 4,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vor allem die gute Konjunktur sorgt für Entspannung. Die Entwicklung am Arbeitsmarkt steht in einem engen Zusammenhang mit der Entwicklung der Insolvenzen. Zu den wichtigsten Gründen für private ... Weiterlesen

Unternehmen sollten Kredite jetzt aufnehmen

25.09.2012 - Unternehmen sollten Kredite nicht auf die lange Bank schieben. Vor allem für kleine und mittelständige Unternehmen könnten sich die Kreditbedingungen in den kommenden Monaten drastisch verschlechtern. Ungemach droht an drei Fronten: Neben der sich weiter zuspitzenden Euro-Krise werden insbesondere die absehbare Rezession in Deutschland und das Inkrafttreten von Basel III zu einer restriktiveren Kreditvergabepraxis führen. Kreditperspektiven und Basel II Basel III verlangt Banken eini... Weiterlesen

Mit creditolo 11.000 Euro gespart

02.10.2012 - Kredite mit creditolo umschulden lohnt sich: Das erleben wir derzeit bei unserer täglichen Arbeit. Vor kurzem konnte einer unserer Kunden 11.000 Euro durch den Austausch von zwei Ratenkrediten durch günstigere, neue Kredite sparen. Die Situation: Ein Kunde konsultierte creditolo mit dem Anliegen einer Umschuldung. Zur Disposition standen zwei laufende Kreditverträge. Es handelte sich um klassische Ratenkredite ohne Sicherheiten. Die kombinierte Monatsrate beider Darlehen zusammen belief sich ... Weiterlesen

Tag der Deutschen Einheit

03.10.2012 - 22 Jahre ist der offizielle Vollzug der Deutschen Wiedervereinigung nun her. Anlässlich des heutigen 03. Oktobers, dem Tag der Deutschen Einheit, findet dieses Jahr in München eine zweitägige Großveranstaltung mit jeglicher denkbaren politischen Präsenz statt. Fernab davon lässt sich beobachten, dass die Deutsche Einheit in den Köpfen viel weiter fortgeschritten ist als es manchmal den Anschein macht. Keine Frage: Bis heute sind noch nicht alle Folgen der jahrzehntelangen Trennung beseitigt... Weiterlesen

Kredit unter Freunden: Vorsicht Schenkungssteuer!

17.10.2012 - Zinslose Kredite unter Freunden und Verwandten können eine Schenkungssteuerpflicht auslösen. Das Finanzamt betrachtet den Vorteil aus Zinsvergünstigungen bei Krediten als Schenkung und schlägt zu. Vor allem bei Darlehen außerhalb der Verwandtschaft sind die Freibeträge schnell überschritten. Kredite innerhalb der Familie sind vor allem bei Immobilienfinanzierungen und Existenzgründungen üblich. Kreditgeber wollen Angehörige bei ihrem Vorhaben unterstützen und verlangen weniger Zinsen als ein... Weiterlesen

Schufa-Trojaner: Vorsicht vor falschen Mails!

19.10.2012 - Derzeit ist ein besonders heimtückischer Trojaner im Umlauf: E-Mail-Empfänger erhalten vermeintliche Mitteilungen der Schufa, in denen sie auf Änderungen an ihrem Datenbestand hingewiesen werden. Im Betreff der Mails steht etwa: "Ihr Schufa-Status hat sich geändert". Der Absendername lautet "@meine.schufa.de" und klingt damit auf den ersten Blick authentisch. Es handelt sich aber nicht um eine Mail der Auskunftei, sondern um einen Schädling, der sich auf dem Computer breit macht, wenn der mi... Weiterlesen

Ratenkredite: Zinssenkungen auf breiter Front

23.10.2012 - Die Zinssätze für Ratenkredite sind in den letzten Monaten abermals deutlich gesunken. Die Talsohle kann nicht mehr weit entfernt sein - es lohnt sich deshalb, geplante Anschaffungen jetzt zu finanzieren und/oder die Gunst der Stunde zu nutzen und bestehende Kredite abzulösen. Die FMH Finanzberatung schätzt den durchschnittlichen Zinssatz für Ratenkredite mit 36 Monaten Laufzeit auf 6,41 Prozent. Das entspricht einem Rückgang um mehr als 30 Basispunkte im Vergleich zu Ende Juli. Der durchsch... Weiterlesen

Studie zu Krediten ohne Schufa: Zwischen den Zeilen lesen ist angesagt

09.11.2012 - Die Schufa hat eine Studie zu Krediten ohne Schufa herausgegeben. Ihr zusammenfassendes Urteil lautet nicht ganz überraschend: "Keine seriösen Kredite ohne Bonitätsprüfung". Lesen zwischen den Zeilen ist angesagt. Vorweg: Wenn ein Kreditvermittler über Kredite ohne Schufa und damit einen Teil seines Sortiments schreibt, handelt es sich nicht um einen absolut objektiven Betrachter. Selbiges gilt aber auch für die Schufa, wenn diese über Kredite berichtet, die ohne sie selbst zustande kommen. ... Weiterlesen

Kredit ohne Schufa: Ein Anwendungsbeispiel aus der Praxis

13.11.2012 - Um schufafreie Kredite ranken sich Mythen, Halbwahrheiten und krasse Falschinformationen. Manche einer behauptet, die Kredite gebe es in Wahrheit gar nicht, sondern sie seien lediglich der Köder, den unseriöse Anbieter auslegten, um Verbraucher in Not abzuzocken. Andere bestreiten die Existenz der Kredite nicht (!), bezichtigen sie aber ohne detaillierte Kenntnis der Konditionen als "Wucher". Nachfolgend ein typisches Beispiel als der täglichen Praxis. Vor einigen Wochen beantragte ei... Weiterlesen

Schuldneratlas: Konsumverschuldung auf dem Vormarsch!

21.11.2012 - Die Zahl der überschuldeten Personen in Deutschland wächst wieder. Ursächlich für die Zunahme sind vor allem Konsumschulden. Ansonsten bietet der "Schuldneratlas 2012" der Wirtschaftsauskunftei Creditreform wenig neues: Im Norden der Republik sind mehr Menschen verschuldet als im Süden. 6,6 Millionen Deutsche waren zum Stichtag 31.10. überschuldet. Im Vorjahr waren es 6,4 Millionen gewesen. Der Anstieg um 190.000 Personen entspricht einer neuen Schuldnerquote von 9,65 Prozent der volljährige... Weiterlesen

Realzinsen sinken seit 20 Jahren: Kreditnehmern geht es so gut wie nie

05.12.2012 - Kreditnehmern geht es so gut wie nie: Die Zinsen erreichen immer neue Tiefstände, während die Inflation die Kreditschuld kontinuierlich entwertet. Diese Entwicklung wird meistens als Krisensymptom eingestuft. Ein Blick auf die Entwicklung der Realzinsen seit Mitte der 90er Jahre zeigt allerdings, dass Kreditnehmer seit fast zwei Dekaden auf der richtigen Seite stehen. Die nach eigenen Angaben unabhängige FMH Finanzberatung hat die Zinssätze für Ratenkredite und Hypothekendarlehen mit der Inf... Weiterlesen

Krise macht es möglich: Zinsen für Anlagen übersteigen Zinsen für Kredite

07.12.2012 - Eine Immobilie beliehen, den Kredit in Festgeld anlegen und damit viel Geld verdienen: Die Krise und die beispiellosen Verzerrungen an den Finanzmärkten fördern unglaubliche Kuriositäten zutage. Manche Banken verlangen für Immobilienkredite weniger Geld, als andere Institute für Anlagen ins sicheres Festgeld zahlen. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtete kürzlich über ein neues Phänomen in der deutschen Zinslandschaft: Die Zinsen für Hypothekendarlehen seien zum Teil niedriger als jen... Weiterlesen

Insolvenzen verursachen Schäden von fast 40 Mrd. Euro

25.01.2013 - Unternehmensinsolvenzen haben im vergangenen Jahr wirtschaftliche Schäden in Höhe von fast 40 Mrd. Euro verursacht. Der deutliche Anstieg im Vergleich zum Vorjahr ist auf Pleiten von Großbetrieben wie Schlecker und Neckermann zurückzuführen. Die Zahl der Pleiten insgesamt war dagegen leicht rückläufig – dieser Trend scheint sich aber umzukehren. Wie die Hamburger Wirtschaftsauskunftei Bürgel in der vergangenen Woche mitteilte, sank die Zahl der Firmenpleiten im vergangenen Jahr um 2,2 Prozen... Weiterlesen

Kredit für Selbständige: Warum stellen Banken sich so an?

31.01.2013 - Selbständige werden von vielen Banken stiefmütterlich behandelt und müssen privat und geschäftlich unnötig oft auf Kredite verzichten. Freiberufler verbessern ihre Chance auf einen Kredit deutlich, wenn sie denken wie ein Kreditinstitut. Banken wird in diesen Tagen vieles angelastet. In einem sind die Kreditinstitute aber unverdächtig: Bietet sich die Chance auf einen größeren Profit, lassen Banken sie selten verstreichen. Viele selbständige Kreditinteressenten führen die Zurückhaltung viele... Weiterlesen

Finanztest: Immobilienbesitzer können mit KfW-Krediten sparen

01.02.2013 - Bauherren und Eigentümer können mit Krediten der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau viel Geld sparen – zum Teil sind die Darlehen aufgrund niedriger Zinssätze und Tilgungszuschüssen sogar fast umsonst. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung der Stiftung Warentest. Wofür vergibt die KfW Kredite? Die KfW vergibt über verschiedene Programme Kredite für den Bau oder Erwerb von Wohnungen und Häusern, die vom Eigentümer selbst genutzt werden. Auch energieeffiziente Sanie... Weiterlesen

Richtigstellung: Was Kredite ohne SCHUFA wirklich sind

14.02.2013 - In den Medien wird in diesen Tagen zum wiederholten Male ausgesprochen undifferenziert über Kredite ohne SCHUFA berichtet. Die Darlehen werden in ein schlechtes Licht und in die Nähe von unseriösen Anbietern gerückt. Dies geschieht durch die unzulässige Vermischung mit anderen Angeboten und auf der Grundlage zweifelhafter Studien. Die Medien zitieren in diesem Zusammenhang gerne eine Untersuchung der SCHUFA, die - nicht ganz überraschend - zu dem Schluss kommt, dass Kredite ohne SCHUFA kein... Weiterlesen

Kredit-Scoring: Aigner will Studie zum Verbraucherschutz

19.03.2013 - Zum 01. April 2010 trat die Novelle des Bundesdatenschutzgesetzes in Kraft. Seitdem sind Wirtschaftsauskunfteien verpflichtet, Verbrauchern einmal pro Jahr eine kostenlose Selbstauskunft zu gewähren und in dieser auch weitergehende Angaben zu übermittelten Scorewerten machen. Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner will nun eine Studie in Auftrag geben um zu klären, ob die Gesetzesänderung Früchte getragen hat. Auskunfteien müssen Verbrauchern mitteilen, welche Scorewerte zur Perso... Weiterlesen

Ratenkredit: 2/3-Zinssatz ist eine Luftnummer

26.03.2013 - Der 2/3-Zinssatz ist ein Flop: Banken können mit etwas Kreativität weiterhin mit Lockzinsen werben, die in der Praxis nur ein geringer Teil der Kundschaft tatsächlich erhält. Insgesamt erscheint der Nutzen der Verbraucherkreditrichtlinie aus dem Jahr 2010 für Kreditnehmer überschaubar. Der 2/3-Zinssatz, auch als repräsentativer Zinssatz bezeichnet, ist seit Juni 2010 eine verpflichtende Angabe für Banken, die Verbrauchern Kredite mit bonitätsabhängigen Konditionen anbieten. Der Zinssatz ... Weiterlesen

Privatinsolvenz nach drei Jahren möglich: Wer vom neuen Insolvenzrecht profitiert

30.05.2013 - Der Bundestag hat eine Reform der Privatinsolvenz verabschiedet. Künftig sollen Schuldner nach drei statt wie bislang sechs Jahren die Restschuldbefreiung erreichen können. Das Gesetz sieht dafür allerdings Bedingungen vor, die ein großer Teil der überschuldeten Menschen nicht erfüllen können dürfte. Um die Restschuldbefreiung nach drei Jahren zu erreichen und einen finanziellen Neustart machen zu können müssen Schuldner 35 Prozent der Gläubigerforderungen bedienen. Der Bundestag hat die Hür... Weiterlesen

SCHUFA-Einträge sofort löschen lassen: Neuer Kriterien-Katalog macht´s möglich

04.06.2013 - Neue SCHUFA-Einträge können ab sofort deutlich einfacher gelöscht werden, wenn der Forderungsbetrag durch den Schuldner rasch nach der Meldung an die SCHUFA vollständig beglichen wird. Deutschlands größte Auskunftei hat ihre Kriterien für verkürzte Speicherfristen reformiert. Ein Negativeintrag wird gelöscht, wenn er binnen sechs Wochen nach der Eintragung beglichen und durch den Gläubiger als beglichen gemeldet wird. Bedingung ist, dass der Forderungsbetrag 2.000 Euro nicht überschreitet un... Weiterlesen

Hochwasser: Aktuelle Informationen zu finanziellen Hilfen für Betroffene!

06.06.2013 - Deutschland erlebt eine Katastrophe: Im Süden und Osten der Republik kämpfen die Menschen gegen ein Jahrhunderthochwasser. Auch wir von creditolo in Halle an der Saale sind direkt vom Hochwasser betroffen. Aus aktuellem Anlass haben wir alle Informationen zu finanziellen Hilfen der öffentlichen Hand für Hochwasser-Opfer zusammengetragen. Der Scheitelpunkt des Hochwassers ist noch nicht überall erreicht und das Ausmaß der Schäden bislang nicht absehbar. Dennoch gibt es Ankündigungen durch de... Weiterlesen

Update: Staatliche Hilfen für Opfer des Hochwassers

11.06.2013 - Die Situation ist weiterhin ernst: Viele Dämme sind bedroht, Scheitelpunkte vielerorts noch nicht erreicht und für die kommenden Tage teils starke Niederschläge vorausgesagt. Die finanziellen Hilfen für Opfer des Hochwassers nehmen in mehr und mehr Bundesländern konkrete Formen an. Das Land Thüringen hat 20 Mio. Euro für finanzielle Hilfen bereitgestellt, die durch Komplementärmittel des Bundes auf insgesamt 40 Mio. Euro aufgestockt werden. Betroffene Haushalte sollen eine Soforthilfe in Höh... Weiterlesen

Banken senken Kreditzinsen nicht stark genug

09.07.2013 - Das billige Geld der EZB kommt bei Privathaushalten nicht an: Banken haben die Kreditzinsen in der Vergangenheit sehr viel stärker gesenkt als die Zinssätze für Geldanlagen in Tagesgeld und Festgeld. Die Institute konnten ihre Gewinnmargen ausbauen und erstickten die von der Geldpolitik erhofften Stimulationseffekte dadurch zum Teil im Keim. Die Schieflage ist offensichtlich: Eine der größten Kreditkarten-Banken in Deutschland stellt ihren Kunden einen Effektivzins in Höhe von 18,49 Prozent ... Weiterlesen

"WirtschaftsWerkstatt": SCHUFA startet Finanz-Erziehung für Jugendliche

12.07.2013 - Die SCHUFA hat mit der "WirtschaftsWerkstatt" ein Finanzportal für Jugendliche und junge Erwachsene ins Leben gerufen. Auf dem Portal sollen junge Menschen fit für den Umgang mit Geld und Verträgen gemacht werden und sich selbst ins wirtschaftliche Leben einordnen können. Ein Streifzug durch die WirtschaftsWerkstatt. Ist Schulden machen eigentlich normal? So lautet die einleitende Frage in der Kategorie "Geld". Die drei anderen Kategorien lauten "Daten", "Verträge" und "Konsum". Das Portal v... Weiterlesen

Restriktive Kreditvergabe im Alter: Lohnt sich ein Bausparvertrag für Senioren?

16.07.2013 - Da viele Banken Senioren von der Kreditvergabe kategorisch ausschließen denken immer mehr angehende Ruheständler über einen Bausparvertrag nach: Muss das Eigenheim im Alter noch einmal saniert oder altersgerecht umgebaut werden, ist die Bausparkasse durch den Vertrag zur Auszahlung des notwendigen Kredits verpflichtet. Ein Bausparvertrag garantiert einen Kredit unabhängig vom Alter und auch dann, wenn die bewohnte Immobilie noch nicht vollständig abgezahlt ist: Darlehen von Bausparkasse... Weiterlesen

Immobilienfinanzierung: 2,00 Prozent Anfangstilgung sind Pflicht

19.07.2013 - Immobilienkäufer sollten im aktuellen Marktumfeld eine Anfangstilgung ihres Kredits in Höhe von mindestens 2,00 Prozent vorsehen: Sonst ist nach dem Ende der ersten Zinsbindung die Restschuld gefährlich hoch. Liegen die Kreditzinsen dann deutlich höher, droht im schlimmsten Fall die Pleite. Es ist eine Tücke von Annuitätendarlehen, die bei fast 100 Prozent der in Deutschland realisierten Immobilienfinanzierungen lauert. Die konstante Kreditrate setzt sich aus einem Zins- und einen Tilgungsan... Weiterlesen

Kreditmarkt: Ratenkredite sind günstig wie nie

18.09.2013 - Ratenkredite sind derzeit zu ausgesprochen günstigen Konditionen zu haben. Die anhaltende Niedrigzinsphase und zunehmend auch der konjunkturell bedingte Rückgang der Nachfrage nach Krediten bringen Verbraucher in eine komfortable Position: Selbst bei längeren Laufzeiten sind Zinssätze unter 6,00 Prozent keine Seltenheit. Die nach eigenen Angaben unabhängige FMH Finanzberatung schätzt den durchschnittlichen Effektivzinssatz für Ratenkredite mit 36 Monaten Laufzeit auf 5,90 Prozent und taxiert... Weiterlesen

Zu viele kleine Kredite schaden der Bonität

20.09.2013 - Eine zu große Anzahl an laufenden Krediten kann der Bonität Schaden zufügen. Dabei wirken sich viele kleinere Kredite offenbar deutlich stärker aus als ein großes Darlehen. Schuld könnte das Peer Group-Verfahren sein, dass bei den Scorings der SCHUFA eingesetzt wird: Wer ständig kleinere Beträge in Raten zahlt ist weniger kreditwürdig. Riskant sind vor allem Teilzahlungen im Einzel- und Versandhandel: Elektronikmärkte und Kaufhäuser werben immer häufiger mit Teilzahlungsangeboten. Wer sich dar... Weiterlesen

Spamwelle im Anmarsch: Warnung vor unseriösen Kreditangeboten

24.09.2013 - Derzeit rollt eine Spamwelle durch Deutschland, mit der Betrüger unter anderem Kredite bewerben – wie so oft üblich "unbürokratisch und ohne SCHUFA". Wer E-Mails mit derlei Versprechen erhält sollte sie umgehend löschen und keinesfalls angehängte Dateien öffnen, auf Links klicken oder Kontakt mit den Absender aufnehmen. Die Bandbreite der Versprechungen in Spammails ist unüberschaubar. Die Verbraucherzentrale Sachsen warnte jüngst vor E-Mails, in denen Kredite aus Lateinamerika angeboten wer... Weiterlesen

Kreditmarkt: SCHUFA registriert verstärkte Kreditnachfrage

27.09.2013 - Kredite spielen für Privathaushalte heute eine weitaus größere Rolle als noch vor zehn Jahren. Einer Analyse der SCHUFA zufolge unterhalten die Bundesbürger derzeit 17,4 Millionen Kreditverträge. Im Zehnjahresvergleich entspricht das einem Anstieg um 50 Prozent. Was für den deutlichen Anstieg der Nachfrage verantwortlich ist lässt sich nur mutmaßen. Wahrscheinlich ist, dass die niedrigen Zinsen viele Konsumenten vom Abschluss eines Darlehensvertrages bewegt haben: Ratenkredite sind seit Jahr... Weiterlesen

Kredit mit neuem Personalausweis: Schneller, einfacher, billiger

01.10.2013 - Verbraucher können Kredite in Zukunft sehr viel schneller, unkomplizierter und dadurch auch kostengünstiger über das Internet aufnehmen. Der neue Personalausweis macht den bislang notwendigen Gang zur Post überflüssig und spart dadurch zwei Tage Zeit. Das Beratungsunternehmen Steria Mummert Consulting und das Fraunhofer-Institut haben ein Verfahren zur beschleunigten und dennoch sicheren Kreditvergabe entwickelt. Der neue Personalausweis im Chipkartenformat ermöglicht dabei eine sichere und ... Weiterlesen

Pfandkredit: Immer mehr Deutsche beleihen ihr Hab und Gut

09.10.2013 - Pfandkredite boomen, obwohl die Zinsen für Ratenkredite deutlich gesunken ist. Die Pfandleiher erwarten auch für 2013 gute Geschäfte, auch wenn der Rückgang des Goldpreises sich in den Umsätzen bemerkbar macht. Mehr als eine Million Kunden werden 2013 in deutschen Pfandhäusern einen Kredit aufnehmen: Der Zentralverband des deutschen Pfandkreditgewerbes rechnet einem Bericht der "Welt" zufolge mit 2,10 Millionen abgeschlossenen Verträgen. Dass viele Kunden mehrmals pro Jahr einen Kredit gegen... Weiterlesen

Zinswende fällt aus: Kreditzinsen sinken wieder

11.10.2013 - Die von vielen erwartete Zinswende fällt aus: Nachdem geldpolitischen Rückzieher der US-Notenbank sinken die Renditen an den Anleihemärkten wieder. Schon bald dürften die kaum gestiegenen Zinsen für Kredite auch wieder unter Druck geraten. Die Wahrscheinlichkeit neuer Tiefstände erscheint derzeit größer als eine Trendwende nach oben - gute Nachrichten für Kreditnehmer also. Warum war eine Zinswende am Kreditmarkt erwartet worden? Die Zinswende war primär vor dem Hintergrund der durch die ... Weiterlesen

Bonitätsabfrage für Bauherren und Angestellte: SCHUFA führt Unternehmensauskunft ein

17.10.2013 - Die SCHUFA hat ihr Produktportfolio für Privatkunden ausgebaut. Ab sofort können Verbraucher sich über die Bonität und Zahlungsmoral von Unternehmen informieren - und so z. B. Bauunternehmen und potenzielle Arbeitgeber durchleuchten. Die "SCHUFA Unternehmensauskunft" kostet 28,50 Euro und enthält Stammdaten und Handelsregisterinformationen, Bilanzdaten, Informationen zu Geschäftszahlen, Funktionsträgern und Ereignissen der jüngeren Vergangenheit. Die Bonitätseinstufung erfolgt über einen Sco... Weiterlesen

Teure Dispokredite sind nicht genug: Banken verlangen Extra-Gebühr für Überziehung

18.10.2013 - Immer mehr Banken führen zusätzliche Entgelte für geduldete Kontoüberziehungen ein, bei denen das Girokonto über den vereinbarten Kreditrahmen hinaus belastet wird. Wer in die geduldete Überziehung rutscht und nicht sofort aus eigener Kraft wieder herausfindet sollte handeln, muss aber bei vielen Banken mit Absagen rechnen. Unter den Banken mit "innovativen" Gebühren für geduldete Kontoüberziehungen sind die Deutsche Bank, die Targobank, die norisbank und etliche weitere Institute. Die noris... Weiterlesen

creditolo-Studie: Was passiert bei einer Währungsreform mit Krediten?

29.10.2013 - Viele Sparer fürchten in der Euro-Krise um ihr Vermögen. Doch was passiert bei einer Währungsreform eigentlich mit laufenden Krediten? creditolo hat zu dieser Frage eine Umfrage gestartet. Eines der Ergebnisse unserer Studie: Viele Verbraucher halten laufende Kredite bei einem Kollaps der Währung für gefährlich - historisch betrachtet ist diese Sorge aber eher unbegründet. 1040 Personen wurde die Frage gestellt, was bei einer Währungsreform oder ähnlichen Ereignissen mit laufenden Krediten p... Weiterlesen

Kredit für Karriere: Deutsche sind nicht abgeneigt

06.11.2013 - Viele Deutsche würden einen Kredit aufnehmen, um ihre Karriere voranzubringen: Darlehen zur Finanzierung von Weiterbildungen und Aufbaustudiengängen sind für Berufstätige häufig die einzige Möglichkeit zum Erwerb eines weiteren formalen Bildungsabschlusses. Spezielle Finanzierungsangebote gibt es genug - doch längst nicht alle sind ein gutes Geschäft. Die CreditPlus Bank AG hat in einer repräsentativen Studie im Herbst 1000 Menschen zu ihren Karrierewünschen und möglichen Hindernissen zu dere... Weiterlesen

Zinsen auf Rekordtief: Bankenverband rät zur Umschuldung

07.11.2013 - Die Zinsen für Ratenkredite sind so niedrig wie lange nicht. Deshalb rät mittlerweile auch der Bundesverband deutscher Banken Kreditnehmern zur Umschuldung bestehender Kredite. Ein Blick auf die Finanzierungskonditionen im Privatkundengeschäft zeigt: Auch Kredite mit langen Laufzeiten sind derzeit sehr günstig zu haben. Kreditnehmer müssen für längere Laufzeiten derzeit nur einen sehr geringen Zinsaufschlag bezahlen, womit die Konditionen im Kreditgeschäft die flache Zinskurve am Kapitalmarkt... Weiterlesen

EZB senkt Leitzins: Werden Kredite noch billiger?

08.11.2013 - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Donnerstag den Leitzins für die Eurozone etwas überraschend auf ein neues Rekordtief von 0,25 nach zuvor 0,50 Prozent gesenkt. Kredite dürften damit tendenziell noch etwas günstiger werden. Die meisten Beobachter zeigten sich von der Zinssenkung überrascht, war diese im Konsens doch erst für Dezember erwartet worden. Der Grund für die Zinssenkung ist die nachlassende Inflation im Euroraum: Die Teuerungsrate war im Oktober auf 0,70 Prozent und damit de... Weiterlesen

Schuldneratlas 2013: Überschuldung in Deutschland stagniert

12.11.2013 - Die Anzahl der überschuldeten Haushalte in Deutschland stagniert ebenso wie das durchschnittliche Schuldenvolumen. Zwischen Ost und West gibt es keine Unterschiede, dafür bilden sich lokale Brennpunkte der Überschuldung. Der "Schuldneratlas 2013" der Auskunftei Creditreform wurde in der vergangenen Woche vorgestellt. Im Oktober 2013 waren demnach 6,58 Millionen Personen in Deutschland überschuldet. Das entspricht einem minimalen Rückgang zum Vorjahr (6,59 Millionen). Das die Schuldnerquote i... Weiterlesen

Dispo-Deckelung ist vom Tisch: Umschulden statt auf die Politik zu warten

13.12.2013 - Der "Dispo-Deckel" war in den Koalitionsverhandlungen schnell vom Tisch. Nicht einmal eine symbolische Begrenzung wurde in den Koalitionsvertrag aufgenommen. Bankkunden mit überzogenem Girokonto sollten nicht auf den Staat hoffen, sondern selbst aktiv werden. Das niedrige Zinsniveau bei Ratenkrediten ermöglicht einige hundert Euro Ersparnis bei überschaubarem monatlichen Mehraufwand. Ein mit 4.000 Euro überzogenes Girokonto verursacht bei einem marktüblichen Sollzins in Höhe von 12,00 Pr... Weiterlesen

«« Zurück ««  ||  »» Weiter »»

Archiv durchsuchen

Suchen Sie nach Beiträgen im Archiv von creditolo Aktuell. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.



creditolo - Mit uns können Sie rechnen.

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germanycreditolo ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Halle an der Saale. In der Kundenbetreuung setzen wir auf Servicequalität anstelle von Vertriebsdruck und wichtig ist uns der vollständige Verzicht auf haltlose Versprechungen oder sinnlose Versicherungen. Langjährige Partnerschaften mit Banken sichern uns gute Verhandlungspositionen.

Wir sind creditolo

creditolo - Kreditvermittlung - Made in Germany

Sie sind hier:  Startseite   >  Mehr creditolo News   >  Archiv   >  Weiter

Nach obenMein Geld anfragen